Banner
 
Uebergang
Bookmark


Mo, 09.07.2012 Gruppenübung Gruppe 3


Übung

Übungsplatz, Moosbrunn


Einsatzübung

 

Daten

Beginn:
17:00
Rückkehr:
17:45
Dauer:
45 Min.
Teilnehmer:
10
Übungsleiter:
HLM Andreas Nebenmeyer

Eingesetzte Fahrzeuge

X RLFA 2000
- KLF
- KDOF
X VF
- Achse

KarteKarte Öffnen

Am 09. Juli 2012 übte die Gruppe 3.

Übungsannahme war ein PKW Brand, der beim Eintreffen der Feuerwehr bereits von Passanten mittels Handfeuerlöscher bekämpft wurde, jedoch nicht vollständig gelöscht werden konnte.

Daher wurde sofort ein C-Rohr in Stellung gebracht, um den Brandherd zu kühlen. Zeitgleich wurde ein Mittelschaumrohr aufgebaut, um in weiterer Folge den Brand abzulöschen.
Rasches Arbeiten wurde von der Gruppe verlangt, da die Übungsannahme „PKW-Brand im Freiland“ lautete und ohne zusätzliche Wasserversorgung erfolgte. Somit musste der Maschinist mit 2000 Liter Wasser auskommen.

Sehr gutes Arbeiten in der Gruppe brachte einen raschen Erfolg. Somit konnte Gruppenkommandant HLM Andreas Nebenmeyer in der Übungsnachbesprechung ein zufriedenes Resümee ziehen.

Die Freiwillige Feuerwehr Moosbrunn übte mit 10 Feuerwehrleuten und zwei Fahrzeugen (RLFA 2000, VF) ca. 45 Minuten lang den Ernstfall!

Bilder zum Vergrößern anklicken



Ähnliche Übungen:


 
Zurück Top Vor
Archiv    Sitemap    Kontakt    Impressum
Home �ber uns Furhpark Mannschaft Eins�tze �bungen Bewerbe Info Kalender Service G�stebuch Forum